Channeled News Lilith Audio

CHF 0.00

Lilith, der uralte Teil in jedem von uns, ist zurück –  wieder vereint mit Lady Gaia. Ein neues Zeitalter ist angebrochen, und wir sind fähig, eine in uns seit langer Zeit eingeschlossene, schöpferische Kraft wieder zu nutzen. Lilith fordert uns auf, uns neu zu entdecken und neu zu erfinden. „Entfessle dich, ist meine Bitte. Entfalte dich, mein Wunsch“, so Lilith.

 

 

PDF Text: ChanneledNewsLilith8

Auf Soundcloud anhören

Kategorie:

Lilith, der uralte Teil in jedem von uns, ist zurück – wieder vereint mit Lady Gaia. Ein neues Zeitalter ist angebrochen, und wir sind fähig, eine in uns seit langer Zeit eingeschlossene, schöpferische Kraft wieder zu nutzen. Lilith fordert uns auf, uns neu zu entdecken und neu zu erfinden. „Entfessle dich, ist meine Bitte. Entfalte dich, mein Wunsch“, so Lilith.

Ich BIN , ich bin DU und DU bist ICH, ich bin LILITH.
Ich grüsse Dich, und ich bin derart voller Freude, dass es mich beinahe zerspringen lässt! Denn jetzt, gerade in diesen Momenten widmest Du mir und somit einem uralten Teil von dir, höchste Aufmerksamkeit.

Geradewegs mit Präzision gehst du vor, um zu entdecken, zu erkunden und neu in dir aufsteigen zu lassen. Ich danke Dir.

Ich habe eine ganze Weile diesen Planeten, man möchte vielleicht sagen, beobachtet. Habe die Kraft des weiblichen, machtvollen Schöpfens dosiert….

Doch immer gab es Vertreterinnen meiner, die auf diesem Planeten gewandelt sind. Und auch Du hast dich immer mal wieder in Inkarnationen hineinbegeben, in welchen du zur Strafe, weil du mir dientest, Vieles erdulden musstest…

Doch jetzt bin ich zurück, wieder vereint mit der Mutter, Lady Gaia. Auch ihr hat gefehlt, was dir gefehlt hat.

Jetzt sind WIR wieder da, alle zusammen. Und alle zusammen tanzen wir den wildesten Tanz des Lebens in dieser außerordentlich faszinierenden und so intensiven, gar historischen Zeit!

Entfessle dich, ist meine Bitte. Entfalte dich, mein Wunsch.

Was ist der Deine? Sag mir, was willst du von mir? Ich bin Teil von dir, und ich mag es, wenn du achtsam mit Dir und somit mit mir umgehst, wenn du die Schöpfungen, die wir gemeinsam in diese Welt einbringen, ehrst, respektierst und anerkennst und somit Dich, deine Form und deine Gestalt ist so hinreißend schön, bitte ehre und pflege dein Erscheinen. Die Materie …. sie hat dich. Und du hast sie.

Ich will Dich, ich will Dich lebendig, ich will Dich hier, ich will Dich genau da, wo du jetzt bist. Darf ein ursprüngliches göttliches Wesen wollen? Tut es das überhaupt? Oder ist das nur reine Faselei? Keineswegs! Der Wille Gottes wurde so männlich dargestellt in den letzten Jahrtausenden, hat aber auch eine sehr intensive weibliche Komponente. Und wenn du eine Frau bist, dann schau doch bitte in den Spiegel und du wirst erkennen, wie weiblich diese Komponente ist, nicht wahr?

Dieses emotionale, kraftvolle, schöpferische Paket, das sich da in dir seit langer Zeit brachliegend eingeschlossen hat …. es wird jetzt wach. Du wirst fähig, es zu nutzen, doch du wirst es niemals benutzen, wenn du achtsam auf dich hörst.
Deine Ängste haben über Dich dominiert, es gab sogar ein dunkles Zeitalter, das über alles dominiert hat auf dieser Welt. Doch das ist lange zurück. Und jeder, aber wirklich jeder Erdenbürger von euch, ihr wundervollen Geschöpfe, ist einzigartig, wichtig in seiner Qualität und Form stehend auf dieser Welt.

Schöpfend, präsent, anwesend. Ihr habt das Dark Age, das dunkle Mittelalter verlassen und seid in eine neue Zeit eingetaucht …. und geht strebsam diesen neuen Weg weiter. Und ich werde euch darin unterstützen, nach Kräften, die mir gegeben sind. Ich bin Dein Ursprung, zumindest ein Teil davon.

Ich bin all das, wovor du dich manchmal fürchtest, weil DU soo kraftvoll bist, weil du fähig bist, Berge zu versetzten in deiner Welt, wenn es eng wird, Unmögliches zu erreichen. Ja, das bist DU. Ich sehe es in Dir. Denn ich vertraue MIR, ich vertraue DIR.

So leg also los, mit Deinem neuen Ich, erfinde, entdecke Dich neu, ich werde mit Dir tanzen, ich werde mit Dir gehen. Ich schöpfe, und ich schöpfe Dich.
Mit Dir und durch Dich. Ich bin, ich bin DU, und DU bist ICH.

Ich bin LILITH, und ich bin zurück!

Transkribiert von Susanne Ganz