#60 – Das Gefühl, Dich der Welt nicht zumuten zu können

 13.00

Das Gefühl, Dich der Welt nicht zumuten zu können.

Saint Germain bekräftigt uns auf ziemlich provokante Art darin, genau dies zu tun und weisst uns auf all die positiven Aspekte hin, die eine authentische Auseinandersetzung mit uns und anderen bringen kann.
Klick hier um einen Einblick zu gewinnen

„Mute Dich der Welt zu, denn Du bist ein Segen“

„Samen setzen und gedeihen lassen, ist jetzt die Devise“

Saint Germain in den Channeled NEWS #60

Lies mehr darüber hier.

Saint Germain ermutigt uns, uns der Welt zuzumuten, ganz authentisch, so wie wir sind

Des Weiteren spricht er von Entschleunigung und rät uns, genau diese vor allem auch jetzt in der Adventszeit zu praktizieren.

  • Du bist eine Zumutung
  • Sei eine Zumutung
  • Mute Dich den anderen zu
  • Die Dinge, die geschehen, dürfen geschehen
  • Es ist in Ordnung, andere mal zu triggern
  • Mute Dir zu, alles was in Dir hochkommt, annehmen zu können
  • Ein Nein zu jemand anderem ist auch oft ein Ja zu sich selbst
  • Blicke mit dem Inneren Auge auf Dich
  • Und flute was Du siehst mit goldenem Licht, auch wenn es Dir mal nicht gefallen sollte
  • Heile die Wunden in Dir, die Dich daran hindern, Dich der Welt authentisch zu zeigen
  • Die Adventszeit ist eine wunderbare Zeit, den Übergang vorzubereiten

Dauer: 28:12 Min